Döpfer/Kück-Jorkowski siegen in Fulda

Thomas Döpfer und Claudia Kück-Jorkowski vom Wetterauer Tanzclub Friedberg  sind Anfang November in Fulda bei den Senioren II B, Standard das vierte Mal in dieser Klasse an den Start gegangen und mussten gegen erfahrene Konkurrenz antreten. Bereits beim ersten Tanz, dem Langsamen Walzer, deutete sich jedoch an, dass das Friedberger Paar durchaus gute Chancen hatte, beim Wettstreit um die Podestplätze ein Wörtchen mitzureden. Sie belegten den 2. Platz hinter den Ehepaar Faatz aus Würzburg. Die folgenden Tänze Tango, Wiener Walzer und Slowfox konnte das Paar des WTC Friedberg als Erstplazierte vor den Würzburgern für sich entscheiden. Dem Paar Faatz gelang es zwar noch, den abschließenden Quickstep für sich zu entscheiden, der zweite Platz für Döpfer/Kück-Jorkowski reichte aber  bei der Endabrechnung für den ersten Sieg in der B-Klasse. Sie konnten daher den begehrten „kleinen Florapokal“ mit nach Friedberg nehmen. Das Ehepaar Faatz konnte sich damit trösten, dass sie mit ihrer Platzierung auf dem zweiten Platz in die nächst höhere A-Klasse aufgestiegen sind.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.